CHELBESA ESPRESSO

Waldbeeren, Holunder, Zuckerwatte*

Inhalt: geröstete Kaffeebohnen
*Geschmacksprofil (Kaffeebohnen enthalten keine Zusatzstoffe)

Stückpreis: 13,50 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
0,25 kg (54 EUR / 1 kg)
Packungsgröße
Anbauregion: Gedeo Zone, Yirgacheffe Farm/Farmer: Smallholder Farms - Halo Beriti washing station Anbauhöhe: 2075m Varietät: mixed heilroom Aufbereitung: natural Röstung: Espresso
Dieser Kaffee stammt aus der Region Yirgacheffe, übersetzt „Land der vielen Quellen“. Wie bei äthiopischen lots üblich, besteht die Ernte aus „Heirloom Varieties.“ Der Begriff, wird traditionell als Sammelbegriff für äthiopische Kaffeesorten verwendet. Die Erzeuger aus dem Kebele Chelbesa bringen ihre Kirschen zur Weiterverarbeitung in die METAD-Waschstation Gedeb Halo Beriti in Gedeb, Yirgacheffe. METAD ist ein familiengeführtes Unternehmen, dessen Wurzeln seit Generationen im Kaffee liegen. Mit diesem Programm, das inzwischen über 6 500 Mitglieder in den Regionen Hambela und Gedeb zählt, wollte das Unternehmen in die nahe gelegenen Kaffeeanbaugemeinschaften investieren und diese unterstützen. Derzeit gibt es 14 Bauernvereinigungen, die nach ihren Kebele benannt sind, davon 7 in jeder Region. Die Landwirte, die an dem Programm teilnehmen, erhalten von Anfang an eine Schulung durch das METAD-Team. Sie erhalten kostenlose Setzlinge und professionelle Beratung in jeder Phase der Produktion sowie Schulungen vor und nach der Ernte, um ihre berufliche Entwicklung fortzusetzen. Der Ethiopia Chelbesa Espresso schmeckt saftig und fruchtig mit Noten von Waldbeeren, Holunder und Zuckerwatte. Er hat eine weinige Säure und ein konfitüreartiges Mundgefühl. ________ This coffee comes from the Yirgacheffe region, which translates as "land of many springs". As is usual with Ethiopian lots, the harvest consists of "heirloom varieties." The term, is traditionally used as a collective term for Ethiopian coffee varieties. Producers from Kebele Chelbesa bring their cherries to METAD's Gedeb Halo Beriti washing station in Gedeb, Yirgacheffe for processing. METAD is a family-run business whose roots have been in coffee for generations. With this programme, which now has over 6 500 members in the Hambela and Gedeb regions, the company wanted to invest in and support nearby coffee farming communities. There are currently 14 farmers' associations named after their kebele, 7 in each region. Farmers participating in the programme receive training from the METAD team right from the start. They receive free seedlings and professional advice at each stage of production, as well as pre- and post-harvest training to continue their professional development. Ethiopia Chelbesa Espresso tastes juicy and fruity with notes of wild berries, elderberry and cotton candy. It has a viny acidity and a jammy mouthfeel. Hersteller: ERNST Kaffeeröster, Inh. Maren Ernst, Bonner Straße 56, 50677 Köln
Back To Top